Aktuelle Folge



Radio Melanz


Widerstand gegen das neue Biedermeier - die Sendung mit gesellschaftlicher Spiegelfunktion

Österreich ist auf dem besten Weg zum Biedermeier-Überwachungsstaat. Die türkisgrüne Bundesregierung kürzt nicht nur im Sozial- und Bildungsbereich, sondern sie baut den Staat auf vielen Ebenen um. Das darf nicht unreflektiert bleiben, meint das Radio Melanz-Team rund um Marco Frei, und hält der Gesellschaft den Spiegel vor.

Gemeinsam mit unbefangenen Studiogästen möchten wir ein gesellschaftliches System erkunden, das immer mehr soziale Kälte erfährt. Diese kritischen Reflexionen werden mit Kunst und Kultur ergänzt.

Jeden 4. Mittwoch von 21-23 Uhr auf FREIRAD


Alle Folgen nachhören